Datum: 27.04.2018
Ort: Sportheim Erzhausen
Uhrzeit: 19:30 - 21:30

SPD Kabarettabend mit Kabbaratz

Machs gut Alter! Denn die anderen werden immer jünger Seit über 30 Jahren existiert das Kabarett-Duo und Darmstädter Kleinkunst-Kleinod “Kabbaratz“. Der SPD-Ortsverein Erzhausen hat hierzu die beiden Akteure, Evelin Wendler und Peter Hofmann engagiert und lädt zu einer satirischen Veranstaltung am Freitag, 27. April 2018 um 19:30 Uhr ins Sportheim ein. Es handelt sich bei dem Programm um 1. Unsere Gesellschaft ist jugendfeindlich. 2. Unsere Gesellschaft ist altenfeindlich. 3. Beides ist zutreffend. Umrahmt wird das Ganze mit Sprachakrobatik, Wortwitz und Kalauern vom Feinsten. Jugend und Alter, das sind zwei unterschiedliche Ansichten der Gegenwart. Die einen haben keine Zeit, jung zu bleiben, die anderen keine Zeit, alt zu werden. Wenn das Duo akribisch die Zukunft der Tochter verplant oder im Stile Loriots beim Thema altersmäßiger Kleidung in die Beziehungskatastrophe stolpert, schlägt der Witz Funken: an der Realität. Was auch immer auf dem Weg vom Schnuller zum Rollator passiert, es kann immer noch besser werden - nie jünger. Oder anders gesagt, mit den ersten fehlt uns Phantasie, erst mit den dritten Zähnen wissen wir: mit den Zweiten beißt man besser. Kartenvorverkauf hierzu ab sofort bei folgenden Vorverkaufsstellen: Reisebüro Thomaschautzki, Bahnstraße 69, Ludwig Tabakwaren & Mehr, Bahnstraße 75 und Gaststätte Sportheim, Heinrichstraße 40. Kartenbestellungen nehmen gerne auch SPD-Vorstandsmitglieder entgegen oder bestellen sie einfach per Mail: info@spd-Erzhausen.de. Eintrittspreis im Vorverkauf 12,50 €, an der Abendkasse 14,00 €. Weitere Informationen über den SPD-Ortsverein Erhalten sie auf unserer Homepage (www.spd-erzhausen.de).

 

Veranstalter:

SPD-Ortsverein Erzhausen

 

zur Übersicht