Datum: 29.03.2020
Ort: Evangelische Kirche, Hauptstraße 23, 64390 Erzhausen
Uhrzeit: 15:30 - 17:00

Interkulturelles Konzert

Interkulturelles Konzert für Frieden, Freiheit, Toleranz und Weltoffenheit. "Grenzen und Schranken überwinden" lautet der Leitgedanke des faszinierenden Konzerts. Irith Gabriely (Klarinette), "The Queen of Klezmer" aus Haifa, präsentiert zusammen mit dem Organisten Thomas Wächter und dem aus Anatolien stammenden Saz- und Percussionsspieler Abuseyf Kinik ein Musikprojekt, welches das übliche Schema einer Programmgestaltung sprengt, wodurch ein musikalischer Trialog der drei großen Weltkulturen Judentum, Christentum und Islam zustande kommt. Eintritt frei, Einlass 15:00 Uhr

 

Veranstalter:

Ortskundlicher Arbeitskreis